Schweizerischer Marketing-Tag 2014: Value-based Marketing

Schweizerischer Marketing-Tag 2014: Value-based Marketing

Sahar Hashemi (Foto: celebritybusinessspeakers.com)

Luzern – Das Ziel von Marketingentscheidungen ist immer häufiger die Wertsteigerung. Ein solches Value-based Marketing erleichtert es auch, die ergriffenen Massnahmen zu bewerten – das erfordert der wachsende Rechtfertigungsdruck innerhalb der Unternehmen. Produktmanagement und Marktbearbeitung sollten gezielt an den Mehrwerten ausgerichtet werden, die Kunden honorierten.

Um den Wert eines Unternehmens mit Hilfe gezielter Marketingmassnahmen deutlich zu steigern, sind folgende Fragen zu beantworten:

  • Welches sind die Treiber für den Kundennutzen?
  • Welchen Prinzipien folgt eine wertorientierten Marketing-und Verkaufskommunikation?
  • Welche Rolle spielen Markenimage und Markenidentifikation?
  • Welche Formen der Kundenkommunikation sind werterhöhend?
  • Wie sollte der Beitrag der Distribution aussehen?
  • Wie können Kunden dazu motiviert werden für den generierten Mehrwert auch etwas mehr zu bezahlen?

Klare Antworten auf diese brisanten Fragen erhalten Sie am Schweizerischen Marketing-Tag 2014, 4. März im KKL Luzern.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.