Start zur virtuellen 2. KMSK Swiss Challenge 2021 zugunsten von Kindern mit seltenen Krankheiten

Start zur virtuellen 2. KMSK Swiss Challenge 2021 zugunsten von Kindern mit seltenen Krankheiten

Vom ambitionierten Ultra Marathonläufer über Hobby Sportler bis zur Familie, deren Kind von einer seltenen Krankheit betroffenen ist – an der Sport-Challenge des Fördervereins für Kinder mit seltenen Krankheiten geht es um das grosse Miteinander und darum, gemeinsam CHF 50’000 Spendengelder für betroffene Familien zu generieren.

Vom 1. Mai bis 1. Oktober 2021 kann man mit der Tracking-App sportlichen Aktivitäten wie Running, Joggen, Wandern, Rollstuhlfahren, Schwimmen, Golfen, Inlineskaten, Rudern, Stand-Up-Paddling, Biken, Rennrad, Reiten und weitere Fitnessaktivitäten erfassen und dabei Fredi-Punkte sammeln.

Motiviere deine Freund*innen, Familie, Arbeitskolleg*innen und Sportkamerad*innen zum Mitmachen! Es können mittels der App auch Teams gebildet werden.

Die Teilnahmegebühr von CHF 30 beinhaltet eine Spende von CHF 25 welche dem Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten zugutekommt.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.