US-Berufungsgericht entscheidet für Swisslog in PillPick-Patentstreit

Remo Brunschwiler

Remo Brunschwiler, CEO Swisslog (Foto: Swisslog)

Buchs AG – Ein Berufungsgericht in Washington D.C. hat den Entscheid des Bezirksgerichts in Delaware einstimmig bestätigt, die von McKesson gegen Swisslog erhobene Patentrechtsklage abzuweisen, und hat damit die Position von Swisslog weiter gestützt.

Dies teilte die Anbieterin von Logistiklösungen für Lagerhäuser, Verteilzentren und Spitäler am Donnerstag mit. Gemäss Mitteilung betrifft die Klage das von Swisslog entwickelte Medikamenten-Kommissioniersystem PillPick, das in Spitalapotheken eingesetzt wird. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.