Zurich: Tim Bailey neu Chief Risk Officer Global Life

Zurich: Tim Bailey neu Chief Risk Officer Global Life

Kevin Hogan, CEO Global Life Zurich.

Zürich – Zurich Financial Services Group (Zurich) gibt die Ernennung von Tim Bailey (38, britischer Staatsbürger) zum Chief Risk Officer von Global Life bekannt. Die Ernennung erfolgt per sofort. Herr Bailey, derzeit Head of Strategy Global Life, folgt auf Nick Burnet, der, wie bereits angekündigt, zum Chief Financial Officer (CFO) von Global Life ernannt wurde.

In seiner neuen Funktion wird Herr Bailey für die frühzeitige Identifikation und Minderung von Risiken verantwortlich sein und das Netwerk von Global Lifes lokalen Risk Officern leiten. Er wird an Kevin Hogan, CEO Global Life, und Axel Lehmann, Chief Risk Officer von Zurich und Regional Chairman Europe, berichten und in Zürich tätig sein.

Seit 1998 bei der Zurich
Herr Bailey kam 1998 zu Zurich und war in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Finance und Strategy tätig. Seit April 2010 ist er in seiner jetzigen Position als Head of Strategy Global Life tätig. Herr Bailey hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität von Exeter und ist Chartered Accountant (ICAEW). (Zurich/mc/hfu)

Zurich Financial Services Group (Zurich)
ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und grosse Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das 1872 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, beschäftigt rund 60´000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als 170 Ländern erbringen. Zurich Financial Services AG (ZURN) ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZFSVY), das ausserbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.