exeno führt eine neue All-in-One DeFi-Plattform ein

Bitcoin
(Photo by Bermix Studio on Unsplash)

Marshall Inseln – exeno, ein Pionier im Bereich Krypto-Commerce («c-commerce») und DeFi-Technologie, startet seine neue Plattform exeno finance. Als echte DeFi-Innovation vereint exeno finance das Beste aus der dezentralen Finanzwelt, Krypto-Zahlungen und anderen Web3-Lösungen und schafft einen schnelleren, einfacheren und effektiveren Weg für den täglichen Gebrauch.

exeno finance kombiniert die Transparenz und die Vorteile einer innovativen Smart-Contract-Architektur mit der Geschwindigkeit einer Cloud-basierten Infrastruktur. Die Geschäftslogik wird in der Cloud gehostet und arbeitet mit Smart Contracts zusammen. Diese einzigartige Architektur ermöglicht die volle Kontrolle über Krypto-Vermögenswerte und die Freiheit, Krypto-Tools an einem sicheren Ort zu wählen. exeno finance wird es den Menschen ermöglichen, mit ihrer Kryptowährung auf einfache, sichere, schnelle und transparente Weise zu interagieren und bietet Lösungen in Bezug auf Zahlungen und Blockchain-Technologie, wie SSI ID. Das Unternehmen hat all diese Funktionen in einer intuitiven Plattform zusammengefasst, die nahtlos zusammenarbeitet, aber auch für eigenständige Zwecke verfügbar ist.

Mit dieser Plattform können die Nutzer Zeit sparen und ihre Kryptowährung über Blockchains, Funktionen und lohnende Aktivitäten hinweg maximieren.

Gary Szlatiner, Chief Growth Officer, exeno, sagt: «Sie haben alle Ihre Werkzeuge unter einem Dach und kombinieren die Transparenz und Sicherheit von DeFi mit der Geschwindigkeit, dem Komfort und den niedrigen Einstiegshürden, die man von zentralisierten Lösungen kennt. Die wichtigsten Funktionen von exeno finance sind Staking, Bridging, Voucher, Escrow und Liquiditätspool, weitere sind in Planung.»

«Wir haben viele web3-Lösungen, User Journeys und Erkenntnisse getestet, während wir den Weg zum Marktführer im Krypto-Commerce aufgebaut haben. Während dieser Zeit haben wir erkannt, dass die universellen Barrieren für die tägliche Nutzung von Kryptowährungen der Mangel an Vertrauen, die Benutzerfreundlichkeit und das Verständnis für die Vorteile für die Nutzer sind. Das hat uns dazu inspiriert, exeno finance zu gründen – eine Krypto-Kommandozentrale, die den Weg für ein generisches Protokoll zwischen On-Chain-Buchhaltung und Off-Chain-Geschäftslogik ebnet, zumindest was DeFi betrifft», sagt Tom Babiak, Gründer und CEO von exeno.

Im November dieses Jahres gab exeno bekannt, dass es sich mit Binance Pay zusammengetan hat, um sein anderes Produkt – den exeno-Store und sein Sortiment – als Miniprogramm in die Binance-App zu bringen, dessen Start derzeit für das erste Quartal 2023 geplant ist. (exeno/mc/hfu)


Über exeno:
Exeno ist ein globales Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, neue technische Lösungen für den schnell wachsenden Blockchain- und Kryptowährungsmarkt anzubieten. Das Unternehmen wurde von Experten gegründet, die an der Entwicklung eines ganzen Ökosystems innovativer digitaler Lösungen für Kryptowährungsbesitzer interessiert sind. Die Einführung des ersten globalen Online-Shops mit sicheren Krypto-Zahlungen in Echtzeit war für sie nur der Anfang. Das Wichtigste für die Menschen bei Exeno ist es, ein gesundes Krypto-Umfeld zu schaffen, das auf transparenten Regeln basiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.