FinTech Tradeplus24 schliesst erfolgreiche Fundingrunde

Fintech
(Foto: FOTOLIA/georgejmclittle)

Zürich – Seit seiner Gründung Ende 2016 hat Tradeplus24 gemeinsam mit seinen Partnern AIG, einer weltweit vernetzten Versicherungsgesellschaft, sowie dem Schweizer Broker Kessler & Co AG mehrere Millionen Franken an Kreditlinien einer Vielzahl von Schweizer Unternehmen zur Verfügung gestellt, die ihre Debitoren zur Liquiditätsbeschaffung nützen wollen.

Das in Zürich beheimatete Fintech hat eine Lösung entwickelt, welche es Schweizer KMU ermöglicht, gegen weltweit ausstehende Zahlungen ihrer Kunden einen flexiblen Kredit aufzunehmen, wobei nicht aufwendig einzelnen Rechnungen fakturiert werden müssen. Die volle Kontrolle über Debitorenmanagement und Kundenbeziehung verbleibt ausserdem stets beim Unternehmen. Die Lösung bietet auch einen umfassenden Versicherungsschutz, durch den sich KMU einfach gegen Zahlungsausfälle ihrer Abnehmer absichern und dadurch auch in weniger vertrauten Märkten wachsen können.

“Wir freuen uns, gemeinsam mit solch erfahrenen Investoren unsere Mission, Schweizer KMU mit erstklassiger Information, einer massgeschneiderten Versicherungslösung sowie der nötigen Liquidität zu versorgen, weiterführen zu können”, sagt Ben James, CEO von Tradeplus24.

Alex Nikitine, Partner bei Walder Wyss über Tradeplus24: “Ben James und Steve Pike (Risk Director Tradeplus24 AG, Anm.) sind aussergewöhnlich talentierte Fintech-Gründer mit GE Capital-Background; sie haben die Struktur bzw. das Geschäftsmodell schnell aufgebaut bzw. umgesetzt und leisten einen zentralen Beitrag an den Erfolg von Tradeplus24. Sicherlich ein Schweizer Startup, das man genau beobachten sollte.”

Henrik Toggenburger zu seinem Investment: «Das ganze Team bringt viel Erfahrung mit und hat eine herausragende Lösung geschaffen, die Schweizer KMU beim Versichern ihrer Debitoren und der zunehmend schwierigeren Liquiditätsbeschaffung unterstützt. Ich freue mich, bei diesem aufregenden Start-up dabei zu sein.» (Tradeplus24/mc)

Über Tradeplus24
Tradeplus24 AG mit Firmensitz in Zürich bezweckt das Angebot von Finanzierungen und Finanzdienstleistungen für Handelsgesellschaften. Das Unternehmen wurde in 2016 gegründet.

Über Kessler & Co.
Kessler & Co AG ist das führende Schweizer Unternehmen für Risiko-, Versicherungs- und Vorsorgeberatung. Dank Fachwissen und Erfahrung der Mitarbeitenden, Innovationskraft sowie durch unsere Marktstellung schaffen wir nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden aus Dienstleistung, Handel und Industrie sowie der öffentlichen Hand. Gegründet 1915 mit Sitz in Zürich, beschäftigt Kessler heute schweizweit 250 Mitarbeitende. Als Schweizer Partner von Marsh ist Kesler Teil des weltweit tätigen Marsh Network. 

Über AIG
American International Group, Inc. (AIG) ist ein internationales Versicherungsunternehmen. Es wurde 1919 gegründet und bietet heute eine grosse Bandbreite an Sach- und Unfallversicherungen, Lebensversicherungen, Altersvorsorgeprodukten, Hypothekenversicherungen und anderen Finanzdienstleistungen für Kunden in mehr als 100 Ländern und Jurisdiktionen. Zu unseren unterschiedlichen Angeboten gehören Produkte und Dienstleistungen, die Geschäfts- und Privatkunden dabei unterstützen, ihre Vermögenswerte zu schützen, sich gegen Risiken abzusichern und für das Alter vorzusorgen. Stammaktien von AIG sind an den Börsen in New York und Tokio notiert. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.