Fixe Kosten – weniger Risiken für Unternehmen: STARTUPS.CH lanciert Buchhaltung zum Fixpreis

Fixe Kosten – weniger Risiken für Unternehmen: STARTUPS.CH lanciert Buchhaltung zum Fixpreis
Michele Blasucci, CEO von STARTUPS.CH. (Foto: STARTUPS.CH)

Winterthur – STARTUPS.CH, die führende Online-Plattform für Firmengründer, mischt das Treuhandgeschäft auf. Gerade junge Unternehmen, die ihre Buchhaltung auslagern, werden allzu oft auf dem falschen Fuss erwischt, fällt die Rechnung des Treuhänders unerwartet hoch aus. Mit den jüngst lancierten Buchhaltungsabos zu Fixpreisen räumt STARTUPS.CH dieses Risiko aus und dreht den Spiess um: Der Druck zur effizienten Buchhaltung liegt nun beim Treuhänder und nicht mehr beim (Jung-)unternehmer.

Mit den neuen Abos geht STARTUPS.CH neue Wege im Bereich e-Treuhand. „Das Risiko, dass der Aufwand für die Buchführung grösser ist als ursprünglich angenommen, liegt nun bei uns und nicht wie herkömmlich beim Kunden. Wir haben den Spiess also umgekehrt. Wir müssen uns gemeinsam mit dem Kunden entsprechend organisieren. Das ist im Bereich Treuhand ein echter Game Changer“, sagt Michele Blasucci, Gründer und CEO von STARTUPS.CH, und ergänzt: „In der Regel kann der Kunde die verrechneten Stunden des Treuhänders kaum auf Plausibilität prüfen. Dazu fehlen die Zeit und das Fachwissen. Er muss die Rechnung mehr oder weniger einfach akzeptieren. Mit unseren neuen Abos weiss er dagegen im Voraus genau, welche Kosten auf ihn zukommen.“

„Machine learning“ macht es möglich
Die Abos umfassen dabei nicht einfach „nur“ die Buchführung, sondern auch die quartalsweise Erstellung der Bilanz und Erfolgsrechnung sowie des Jahresabschlusses, inklusive der dafür nötigen Abklärungen und Beratung sowie der Software-Lizenzen. Die Abos unterscheiden sich im Umfang der Beratung oder der zu verarbeitenden Buchungen und können beispielsweise mit und ohne Steuererklärung oder Lohnadministration eingekauft werden. Darüber hinaus ermöglichen Zusatzdienstleistungen die komplette Abdeckung der gesetzlich vorgegebenen Anforderungen. Die Abos zu Fixpreisen werden monatlich abgerechnet und von STARTUPS.CH in Kooperation mit der Schwestergesellschaft Findea angeboten.

Dass die Buchhaltung von A bis Z aus einer Hand zu einem festen Preis angeboten werden kann, ist ein Novum und nur dank der Software „LEA“ möglich – einer Eigenentwicklung von Findea. Diese Technologie macht eine effiziente Abwicklung von Buchhaltungsmandaten dank „machine learning“ erst möglich.

Alles was der Kunde mit einem Abo tun muss, ist, die für die Buchhaltung notwendigen Belege und Auszüge zu scannen und auf der Findea online Plattform hochzuladen. Die Verarbeitung wird sodann mit Hilfe von „LEA“ und den Findea Experten erledigt. (STARTUPS.CH/mc/ps)

Über STARTUPS.CH
STARTUPS.CH ist der führende Spezialist für Online Firmengründungen. Dazu betreibt das Unternehmen die selbstentwickelte Internet-Plattform, www.startups.ch, die es Interessierten ermöglicht, sich über die Gründung einer eigenen Firma zu informieren und diese online in wenigen Arbeitsschritten zu gründen. Firmengründer werden vor, während und nach der Gründung an 20 Standorten in der Schweiz umfassend und kompetent beraten. Wer seine Firma mittels STARTUPS.CH gründet, kann auf die Unterstützung von Partnern zählen, die sich an seinen Gründungskosten beteiligen. Dazu gehören Credit Suisse, AXA Winterthur, Swisscom, Sage, Aduno und Creditreform. Ausserdem verleiht STARTUPS.CH jedes Jahr den STARTUPS.CH AWARD: einen Preis für die beste neue Firmenidee. STARTUPS.CH ging 2006 online. Seit dem Startschuss wurden bereits über 10‘000 Firmen über STARTUPS.CH gegründet. STARTUPS.CH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Nexus AG. Die Aktien der Nexus AG werden über die OTC-X Plattform gehandelt.

Über Findea
Findea ist ein Treuhandunternehmen mit Hauptsitz in Winterthur und 10 weiteren Filialen in der ganzen Schweiz. Wir haben schweizweit 40 Mitarbeitende, die Dienstleistungen im Bereich e-Treuhand, Steuer- und Unternehmensberatung anbieten. Dank unserer innovativen Software LEA ist es uns möglich Buchhaltungsmandate als „Buchhaltungsabo“ zu einem monatlichen Fixpreis anzubieten. In diesem Abo sind sowohl die Verbuchung aller Unterlagen als auch Beratung und Abschlussarbeiten inklusive. Findea ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Nexus AG. Die Aktien der Nexus AG werden über die OTC-X Plattform gehandelt.

Firmeninformationen zu STARTUPS.CH bei monetas

Firmeninformationen zu Findea bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.