Tintswalo Atlantic Lodge: Wale beim Spielen beobachten

Tintswalo Atlantic Lodge: Wale beim Spielen beobachten

Cape Town – Über die europäischen Sommermonate ist die Tintswalo Atlantic Lodge, die ihren Namen der direkten Lage am Atlantik verdankt, besonders gefragt. Wer zu dieser Jahreszeit in eine der zehn Suiten eincheckt, der kann mit ein wenig Glück Wale beobachten.

Im Sommer kehren die grossen Säugetiere regelmässig in die Hout Bay zurück, um dort ihre Babys auf das Leben vorzubereiten. Obwohl sich die Lodge nur fünf Autominuten vom Fischerdorf Hout Bay entfernt befindet, ist sie bereits Teil des Table Mountain-Nationalparks an der Südwestspitze Afrikas. Das Wort „Tintswalo“ stammt aus der südafrikanischen Sprache Shangaan und meint „das unbeschreibliche Gefühl von Liebe, Dankbarkeit und Frieden für jemanden, der dir aufrichtig eine Freude machen möchte“.

Hölzer, Steine, Muscheln und andere Materialen aus der Region
Der Name „Atlantic“ ist auch bei der Inneneinrichtung Programm. Die offene Architektur gibt von jedem Zimmer aus den Blick auf den Ozean frei, der sich östlich des Kap der Guten Hoffnung erstreckt. Das Interieur besteht fast ausschließlich aus Hölzern, Steinen, Muscheln und anderen Materialen aus der Region, dezente Spielereien unterstreichen die natürliche Schönheit des Ortes. Jede der zehn Suiten wurde nach einer Insel im Atlantik benannt und demensprechend farblich gestaltet. Die Gastgeber und Besitzer Ernest & Gaye Corbett haben hier nicht nur ein „Home away from Home“ erschaffen, sondern es geschafft, die Magie des Ortes einzufangen. Kein Wunder, dass es sich Gäste der Tintswalo Lodge Atlantic nicht entgehen lassen, den „Make a Wish“-Stein mit der rechten Hand über die linke Schulter ins Meer zu werfen und sich dabei etwas zu wünschen. Denn hier geht garantiert jeder Wunsch in Erfüllung! Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet pro Person ab 3.900 ZAR (zirka 365 Euro) inklusive Frühstück und nichtalkoholische Getränke. Weitere Informationen finden Interessierte hier… (Tintswalo/mc/hfu)

Die Tintswalo Atlantic Lodge
befindet sich zirka 35 Kilometer südlich von Kapstadt und ist eine von insgesamt vier Lodges, die zur Tintswalo Property Group gehören. Direkt am Ufer des Atlantiks liegt sie eigebettet zwischen dem brausenden Meer und der sanften Natur des Table-Mountain Nationalparks, welcher weltweit für seine Flora und Fauna bekannt ist. Wer das Besondere liebt, ist hier richtig: Tintswalo Atlantic vereint Authentizität, Natur und höchstem Komfort mit einem klein wenig Magie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.