Orascom DH lanciert Projekt in West-Kairo

Samih Sawiris
Samih Sawiris, VRP Orascom Development Holding. (Foto: TU-Pressestelle/Ruta)

Altdorf / Kairo – Der Immobilienentwickler Orascom DH lanciert über das ägyptische Tochterunternehmen ODE ein neues Projekt in West-Kairo. Eine Vereinbarung mit der New Urban Communities Authority (NUCA) über die Entwicklung von 4,2 Millionen Quadratmetern sei unterzeichnet worden, teilt das Unternehmen des ägyptischen Investors Samih Sawiris am Dienstag mit. Es handle sich dabei um das erste Projekt von Orascom im Markt für Erstwohnungen.

Zu diesem Zweck soll eine neue Gesellschaft unter dem Namen Orascom Real Estate (ORE) gegründet werden, an der ODE 70 Prozent und Samih Sawiris die übrigen 30 Prozent halten werde, heisst es in der Mitteilung. Nach der Gründung der Gesellschaft soll zwischen den zwei Vertragspartnern eine Umsatzbeteiligung am Projekt vereinbart werden.

Detaillierte Informationen würden nach der Finalisierung der Vereinbarung publiziert, so die Meldung. Diese werde voraussichtlich innerhalb eines Monats abgeschlossen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.