Scientifica 2019: Science Fiction – Science Facts

Scientifica 2019: Science Fiction – Science Facts
(Illustration: Scientifica)

Zürich – Forschende denken in Ihrem Alltag über das hinaus, was heute möglich ist. Ihre Ideen können die Zukunft verändern, meist nur in kleinen Schritten, ab und zu aber auch ganz radikal. Manche Forschungsfragen oder Forschungsergebnisse tönen heute noch nach Science Fiction, werden aber in Zukunft einmal ganz alltäglich sein. An der Scientifica 2019 werden wir den Fokus auf solche Projekte richten. Die Scientifica soll auch aufzeigen, wie man im Zeitalter von «fake news» und «alternative facts» Fakten von Fiktionen auseinanderhalten kann.

Fact oder Fiction?
Vieles, was in den Labors der ETH und der Universität Zürich geforscht wird, tönt nach Science Fiction. Aber was ist heute schon möglich und was wird noch länger Science Fiction bleben? Finden Sie es heraus in der Video-Serie zur Scientifica. Mehr…

Warm-up: Science-Fiction-Filmreihe im KOSMOS
Als Auftakt zeigen wir vom 22. bis 28. August gemeinsam mit dem Kino Kosmos Science-Fiction-Klassiker. Forschende der ETH und der Universität Zürich werfen begleitend zum Film einen wissenschaftlichen Blick auf Themen wie Zeitreisen, künstliche Intelligenz oder ausserirdisches Leben und beantworten Ihre Fragen. Mehr…

Wissenschaft erleben
An den rund 50 Ausstellungsständen werfen Sie einen Blick auf wegweisende Technologien, lernen fiktionale Sprachen kennen und sehen Sie, wie Gesellschaft und Umwelt in Zukunft aussehen könnten. Diskutieren Sie mit Forscherinnen und Forschern und lassen Sie sich von ihrer Begeisterung anstecken. Mehr…

Mitmachen, staunen, diskutieren
Erleben Sie, wie anregend spekatkulär und erfrischend Wissenschaft sein kann. Von den informativen Kurzvorlesungen bis zu den praktischen Workshops bis zu den unterhaltsamen Shows finden Sie das passende Format für jedes Alter. Mehr…

Öffnungszeiten
FR, 30. August: 18–21 Uhr
SA, 31. August: 13-19 Uhr
SO, 1. September: 11–17 Uhr
Hauptgebäude der Universität Zürich und der ETH Zürich
Scientifica 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.