Chefwechsel bei der Saxo Bank (Schweiz)

Chefwechsel bei der Saxo Bank (Schweiz)
Patrick Hunger, CEO der Saxo Bank (Schweiz) AG. (Bild: zVg)

Zürich – Bei der Saxo Bank (Schweiz) kommt es zu einem Chefwechsel. Der bisherige CEO Patrick Hunger verlässt die Bank, um neuen Herausforderungen ausserhalb der Bank nachzugehen. Sein Nachfolger wird ab nächsten Dienstag Renato Santi.

Er stösst von MBS Consulting in Mailand, wo er als Associate Partner tätig war, zur Saxo Bank, wie das auf Onlinehandel spezialisierte Geldhaus am Freitag mitteilte. Er verfüge über umfangreiche Finanzmarkterfahrung aus der Schweizer Bankengruppe BSI (später EFG), wo er mehrere Jahre lang den inländischen und den europäischen Teil des Geschäfts geführt habe. (awp/mc/ps)

Saxo Bank (Schweiz)

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.