Indigita lanciert vereinfachte Lösung für Cross-Border Compliance

Achille Deodato
Indigita-CEO Achille Deodato. (Foto: Indigita)

Genf – Der Schweizer Regtech-Anbieter Indigita hat eine neue und vereinfachte Version seiner «inApp»-Lösung vorgestellt, mit der Banken und andere Finanzdienstleister jeglicher Grösse Zugriff auf situationsbasierte Informationen zu Cross-Border-Regulierungen erhalten. Die Web-Applikation nimmt die Komplexität aus grenzüberschreitenden Kundeninteraktionen und ermöglicht es Relationship Managern, sich voll und ganz auf die Kundenbedürfnisse zu konzentrieren.

Die neue Lösung von Indigita baut auf der etablierten inApp Web-Applikation des Unternehmens auf und macht das Management von grenzüberschreitenden Kundeninteraktionen noch einmal bedeutend einfacher. Die Webanwendung ist über Laptops, Smartphones und Tablets verfügbar und bietet Kundenbetreuern im entscheidenden Augenblick den schnellen und effizienten Zugriff auf kontextabhängige Cross-Border-Informationen. Alle Antworten werden klar visualisiert, wobei einzelne Handlungen entweder als konform, nicht konform oder in eine regulatorische Grauzone fallend gekennzeichnet werden.

Klare Handlungsempfehlungen
Die neue Version von inApp wurde im Vergleich zur vorherigen Lösung weiter vereinfacht und deckt gleichzeitig das gesamte Spektrum an Bank- und Investitionsdienstleistungen ab. Basierend auf dem jeweiligen Kontext und mit Hilfe einer interaktiven Benutzerführung erhalten Kundenberater klare Handlungsempfehlungen für die Interaktion mit Kunden und Interessenten, so dass sie sich auf die Serviceerbringung und eine bestmögliche Beratung konzentrieren können. Das transparente Pay-per-Use-Preismodell ermöglicht es insbesondere kleineren Finanzinstituten, sofort von führendem Cross-Border-Know-how zu profitieren, ohne im Voraus grössere Investitionen tätigen zu müssen.

Indigita-CEO Achille Deodato: «Die neue Version von inApp ist das jüngste Ergebnis unserer Ambition, das Navigieren in einem zunehmend komplexen Regulierungsumfeld so einfach wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns, ein leicht zu bedienendes Produkt anbieten zu können, das Unsicherheiten bei grenzüberschreitenden Finanzgeschäften beseitigt und es Relationship Managern ermöglicht, sich voll und ganz auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zu konzentrieren.»

Wie bei allen Lösungen von Indigita kommen auch bei der neuen Version von inApp strikte Sicherheitsstandards zur Anwendung und die Applikation läuft auf einer Schweizer Cloud-Computing-Infrastruktur. Die Web-Applikation ist mit einer Standard-Benutzeroberfläche oder als White-Label-Lösung erhältlich, die an das Corporate Design des jeweiligen Unternehmens angepasst werden kann. Die neue Version von inApp steht ab sofort zur Verfügung und kann innerhalb von Stunden eingerichtet werden. (Indigita/mc)

Weitere Informationen zu inApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.