Open Banking FinTech ndgit demonstriert mit neuer CI seinen Anspruch als Rückgrat des Digital Banking

Open Banking FinTech ndgit demonstriert mit neuer CI seinen Anspruch als Rückgrat des Digital Banking

Open Banking FinTech ndgit demonstriert mit neuer CI seinen Anspruch als Rückgrat des Digital Banking
Oliver Dlugosch, CEO von NDGIT. (Foto: NDGIT)

München – Die ndgit GmbH hat nach starkem Wachstum in den Jahren 2018 und 2019 und steigender internationaler Bekanntheit ihre Corporate Identity geschärft und tritt nun mit nachhaltiger Positionierung und selbstbewusster Marke als technologisches Rückgrat für vernetztes Banking und Insurance auf.

Seit Kurzem erstrahlt ndgit nicht nur äusserlich – sichtbar zum Beispiel an der Website www.ndgit.com in komplett neuer Optik. Auch die strategischen Aussagen wurden weiterentwickelt. Als neue Vision wurde nichts Geringeres definiert, als den Alltag der Bankkunden massgeblich und nachhaltig zu verbessern. Durch die Vernetzung von Finanzdienstleistern und digitalen Partnern entstehen mit ndgits Unterstützung neue digitale Prozesse, mit denen die Kunden deutlich innovativere und intuitiver nutzbare Finanzprodukte erhalten.

„‚Engineering the backbone of digital finance.‘ ist das Leitmotiv für unsere Zusammenarbeit mit Banken. Unsere weltweit führende API-Plattform für Finanzdienstleister bildet das technologische Rückgrat für deren Transformation. Sie ist die Middleware für Open Banking und Insurance, mit der neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle der Zukunft implementiert werden. Als Wachstumstreiber ermöglicht sie neue Ecosysteme zwischen Finanzdienstleistern und digitalen Partnern“, fasst Oliver Dlugosch, CEO bei ndgit, zusammen.

Open Banking Pioniere
Neben dem neuen Claim erhielten auch die Unternehmenswerte einen frischen Anstrich, um die Stärken des produktorientierten Unternehmens aufzuzeigen. Der Pionier-Gedanke, das Everyday Banking zu verändern, wird gestützt durch ndgits Leidenschaft für Technik, das grosse Innovationspotential des Experten-Teams und nicht zuletzt dem Team-Play-Gedanken hinsichtlich Kunden, Partnern und natürlich den Mitarbeitern.

„In den letzten Jahren haben wir viele namhafte Banken dabei unterstützt, sich nachhaltig für die sich grundlegend verändernde Bankenwelt aufzustellen. PSD2 Compliance, modernste API-Technologie und eine hochsichere Infrastruktur waren dafür wichtige Wegbereiter. Mit der neuen CI zeigen wir jetzt auch selbstbewusst, dass neben unserer technischen Kompetenz, die Menschen im Vordergrund stehen. Wir sind keine Ansammlung von 0ern und 1ern, wir sind Individuen mit Herz und Verstand, von denen jeder Einzelne entscheidend zum Erfolg beiträgt.“, bestätigt Oliver Dlugosch, CEO von ndgit.

„tech meets emotion“
Stefanie Milcke, VP Marketing und Comms ergänzt: „Bereits unser neues Logo bringt ndgits neue Positionierung auf den Punkt: Wir sind Technik versiert, erwachsen, hochwertig, schnell antizipierbar und mehr.“ Das ‚mehr‘ sei in diesem Fall wörtlich zu verstehen und wurde durch die drei Punkte – die im responsiven Mobile Design üblicherweise für zusätzliche Handlungsmöglichkeiten stehen – direkt ins Logo eingebaut. „Obwohl unsere Stärke ganz klar die Technik ist, sind wir viel mehr als nur Techniker. Wir sind Zukunftsingenieure, die den Finanzunternehmen technologisch den Rücken stärken, so dass sie sich auf ihre strategischen Herausforderungen konzentrieren können.“, erklärt Stefanie Milcke weiter.

Auch der Projektpartner Bloom Partners zeigt sich begeistert vom Ergebnis. „Die Analyse des Marktes, indem sich ndgit bewegt, offenbarte eine recht eintönige Aussendarstellung der Wettbewerber. Sowohl optisch als auch in Sachen Kommunikation fanden wir ein paar wenige Stossrichtungen vor, an die sich alle Marktteilnehmer zu halten schienen. Umso mehr freut es uns, dass ndgit die konzeptionelle Stärke und visionäre Weitsicht besitzt, sich mit „tech meets emotion“ von der reinen Technik-Demonstration abzuwenden.“, reflektiert Dr. Markus Pfeiffer, CEO von Bloom Partners. (ndgit /mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.