Software AG und Microsoft geben Partnerschaft zur Beschleunigung und Vereinfachung von Cloud-Migrationen bekannt

Software AG und Microsoft geben Partnerschaft zur Beschleunigung und Vereinfachung von Cloud-Migrationen bekannt

Sanjay Brahmawar
Sanjay Brahmawar, CEO der Software AG. (Foto: Software AG)

Darmstadt / Zürich – Die Software AG (Frankfurt, MDAX: SOW) und Microsoft haben eine leistungsstarke neue Migrationslösung entwickelt, die den Umzug in Microsoft Azure beschleunigt und vereinfacht. Die Geschäftskontinuität bleibt dabei vollauf gewahrt. Der neue Cloud Migration Accelerator der Software AG basiert auf der Plattform webMethods.io Integration und ermöglicht es Unternehmen, sich schneller und einfacher als je zuvor mit Anwendungen, Cloud-Services und Daten zu verbinden und somit Teil eines vernetzten Ecosystems zu werden.

Cloud-Migrationen sind oft komplex, da IT-Teams nicht nur On-Premise-Technologie ersetzen oder in die Cloud verlagern, sondern auch sicherstellen müssen, dass der laufende Geschäftsbetrieb nicht gestört wird. Bei der Umstellung auf die Cloud müssen bestehende On-Premise-Anwendungen laufend mit neuen Cloud-Services verbunden werden, oder es gilt, neue Cloud-Services mit anderen neuen Cloud-Services zu vernetzen. Für Unternehmen ist es entscheidend, diesen hybriden Wechsel möglichst reibungslos zu bewältigen und dabei Geschäftskontinuität und Datenzugang sicherzustellen.

„Wir haben kürzlich mit der Migration in die Cloud begonnen, sodass jetzt 70 % unserer IT-Infrastruktur auf Microsoft Azure gehostet und 30 % weiterhin lokal betrieben wird“, erklärt Anthony Roberts, CIO, Walgreens Boots Alliance. „Mit webMethods der Software AG bleiben wir mit bestehenden integrierten Lösungen und Geschäftsprozessen verbunden, wenn bestimmte IT-Komponenten in die Cloud verlagert werden und andere On-Premise bleiben. webMethods schützt unsere wichtigsten IT-Assets im komplexen Migrationsprozess.“

Unternehmen, die zu Microsoft Azure wechseln, profitieren von einer Technologie, die für den Cloud-Umstieg unverzichtbar ist und während der Migration einfachen und schnellen Zugang zu Anwendungen, Cloud-Services und Daten schafft, so Sanjay Brahmawar, CEO bei der Software AG.

„Unsere gemeinsam mit Microsoft entwickelte Lösung bietet Unternehmen ein wahrhaft vernetztes Ecosystem“, führt Brahmawar weiter aus. „Unsere Kunden beschleunigen nicht nur die Migration, sondern erhalten auch Impulse für Innovationen. Sie heben das Wertpotenzial ihrer Daten und schützen zugleich zentrale IT-Assets.“

Judson Althoff, Executive Vice President, Worldwide Commercial Business bei Microsoft Corporation ergänzt: „Die meisten grossen Cloud-Migrationen stellen Unternehmen vor die Herausforderung, Geschäftskontinuität in einer sich verändernden IT-Landschaft sicherzustellen. webMethods der Software AG ermöglicht ihnen eine reibungslose Migration in die Cloud – so können sie die Vorteile von Microsoft Azure unmittelbar nutzen.“

Der Cloud Migration Accelerator von webMethods.io ist als SaaS auf dem Microsoft Azure Marketplace sofort verfügbar. (Software AG/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.