Flughafen Zürich: «Center Bar and Kitchen» im neuen Look mit neuer Betreiberin

Flughafen Zürich: «Center Bar and Kitchen» im neuen Look mit neuer Betreiberin
«Center Bar and Kitchen» am Flughafen Zürich. (Foto: zvg)

Zürich – Die Zusammenarbeit mit lokalen Zürcher Gastronomen am Flughafen Zürich wird weiter verstärkt: Das Zürcher Familienunternehmen Candrian eröffnet die «Center Bar and Kitchen» nach einem zweimonatigen Umbau im neuen Look mit Asian Cuisine.

Im Airside Center erstrahlt die «Center Bar and Kitchen» im neuen Look. Die Eröffnung des Restaurants mit rund 220 Sitzplätzen erfolgt nach einem zweimonatigen Umbau. Passagieren werden vor dem Abflug Köstlichkeiten aus dem erweiterten asiatischen Raum mit Signature Dishes wie Ahi Tuna Poke, Hainan Chicken, Massaman Beef Curry und diversen, frisch vor Ort zubereiteten Sushi Kreationen geboten. Das Restaurant mit den längsten Öffnungszeiten im Airside Center ist 365 Tage im Jahr von 5.00 Uhr morgens bis 23.00 Uhr geöffnet und nur für Passagiere mit Bordkarte zugänglich.

Die neuen Gastgeber laden in stilvollem Ambiente zum Verweilen und Geniessen ein. Während des zweimonatigen Umbaus wurde die «Center Bar and Kitchen» komplett erneuert – einen besonderen Wert hat man dabei auf die Verwendung hochwertiger Materialien gelegt. Sämtliches Mobiliar wurde in Handarbeit gefertigt. Gäste geniessen einen schnellen Kaffee oder Apéro an der Bar mit Blick auf die offene Küche oder bestellen aus dem umfassenden à la Carte Menu mit Blick aufs Vorfeld. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.