Rückgang der Passagierzahlen am Flughafen Zürich

Flughafen Zürich
(Foto: Flughafen Zürich)

Zürich – Im Februar 2020 sind 2’010’199 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen, 1,2% weniger als in der Vorjahresperiode.

Die Anzahl Lokalpassagiere sank im Februar 2020 um 0.5% auf 1’435’073. Der Anteil der Umsteigepassagiere lag bei 28.4% (-0.5 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr) und die Zahl der Umsteigepassagiere sank um 2.8% auf 570’510.

Die Anzahl Flugbewegungen sank im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5.3% auf 18’656 Starts oder Landungen. Die durchschnittliche Zahl Passagiere pro Flug lag mit 123.0 Fluggästen 4.3% über dem Vorjahresniveau. Die Sitzplatzauslastung ist im Berichtsmonat um 1.3 Prozentpunkte auf 73.0% gestiegen.

Insgesamt wurden am Flughafen Zürich im Februar 34’697 Tonnen Fracht abgewickelt. Das entspricht einem Rückgang von 4.7% gegenüber dem Vorjahresmonat. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.