Züri West-Sänger Kuno Lauener im «Focus» auf SRF3

Von moneycab - 14:45

Eingestellt unter: ! Top, Kultur, Style & Reisen

Kuno Lauener

Kuno Lauener. (Screenshot YouTube)

Bern – Sie läuft langsam, die alte Maschine, aber sie läuft zuverlässig und präzise. Fünf Jahre sind vergangen seit dem letzten Album «Göteborg» – und die Schweiz dürstet regelrecht nach neuer Musik von Züri West. Kuno Lauener erzählt Dominic Dillier in «Focus», wie die Band den Motor dieses Mal zum Laufen brachte.

Züri West sind zurück und zeigen der Konkurrenz, wie man mit Stil glaubwürdig altert. Es spielt nicht Barcelona gegen Paris Saint-Germain, sondern «Schachtar gäge Gent», wenn Kuno vor dem Fernseher feststellt, dass wieder ein Tag vergangen ist, an dem man sich nicht getrennt hat. Die neuen Songs sind nachdenklich, trist – und authentisch. Bevor das Album «Love» am 24. März offiziell erscheint, gibt Kuno Lauener im Gespräch mit Dominic Dillier Einblicke ins Innenleben seiner Band und erzählt, wie er als Captain mit zwei neuen Spielern in die 33. Saison startet. (SRF/mc/pg)

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Anzeige

Tweets

Uns Uwe HH @uwolf67
RT @DerWahreErich: Genossen, mir geht die Interessenvermengung zwischen Politik und Wirtschaft bei der #SPD unter #Schulz eindeutig zu weit…
Gregor Widmer @SwissEdiot
RT @tagesanzeiger: Ohne Einwilligung der Eltern sind Verträge für «Mehrwertdienste» nichtig. https://t.co/J14kRhxFu9
jack@2@..A..W..S @wali19890667534
RT @abendblatt: Brexit-Folgen: Bankenverband rechnet mit Tausenden neuen Jobs in Frankfurt https://t.co/UQ2W2sEuGk https://t.co/pWY7FTnqf1

Anzeige