Stefan Raab hält Eröffnungs-Keynote-Rede bei Bits & Pretzels

Von moneycab - 09:04

Eingestellt unter: ! Top, Int Events, International, Newsletter Startups und Digitalisierung Weekly, Promotion, Startups

Stefan Raab (Bild: © Screenforce Day/ Willi Weber)

München – Der Fernsehmoderator, Unternehmer, Entertainer, Musiker, TV- und Musikproduzent Stefan Raab wird in diesem Jahr zur Eröffnung von Bits & Pretzels, Deutschlands größtem Gründerfestival, eine Keynote-Rede halten. Es ist einer der sehr seltenen öffentlichen Auftritte von Stefan Raab, der kürzlich ein neues Show-Format vorgestellt hat, das er für ProSieben produzieren wird. „Das Ding des Jahres“ ist ein TV-Format, in dem Erfinder und Entwickler mit ihren Ideen gegeneinander antreten.

Erfinder und Entwickler sind auch unter den 5’000 Gründern und Startup Enthusiasten, die sich vom 24. bis 26. September in München bei Bits & Pretzels treffen, um Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und um die Vorträge nationaler und internationaler Speaker zu hören. Im Vorjahr konnten die Organisatoren u.a. Virgin-Gründer Richard Branson sowie Schauspieler und Oskar-Preisträger Kevin Spacey gewinnen. In diesem Jahr wird Stefan Raab mit einer Keynote das Gründerfestival offiziell eröffnen. Er gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Akteure im deutschen Fernsehen. Mit mehr als 2200 Ausgaben seiner Late Night Show „TV Total“ und großen TV-Events wie „Schlag den Raab“, „Stock Car Crash Challenge“ oder der „Wok-WM“ erreichte er stets top Quoten. Einige seiner von der Produktionsfirma Raab-TV in Deutschland produzierten TVFormate wurden auch ins Ausland verkauft und liefen erfolgreich in vielen Ländern der Welt.

Macher, der immer neue Ideen entwickelt und vorantreibt
Stefan Raab feierte nicht nur im Fernsehen, sondern auch in der Musik zahlreiche Erfolge, u.a. als Entdecker und Förderer von Talenten wie Max Mutzke, Stefanie Heinzmann und Lena Meyer-Landrut, der Gewinnerin des Eurovision Song Contest 2010. Schließlich hat sich Raab selbst auch als Erfinder betätigt und einen außergewöhnlichen Duschkopf entwickelt. Zitat der drei Veranstalter von Bits & Pretzels, Andreas Bruckschlögl, Bernd Storm und Felix Haas: „Stefan Raab hat eine absolute Macher-Mentalität und nie aufgehört, neue Ideen zu entwickeln und diese voranzutreiben. Bei seinem Streben nach Perfektion verliert er nicht den Blick fürs Detail. Wir sind begeistert, einen der größten Unternehmer im deutschen Show Business bei uns auf der Bühne von Bits & Pretzels begrüßen zu dürfen. Stefan Raab ist eine perfekte Inspiration für unser Publikum und Motivation dafür, kreativ, innovativ und mutig zu sein.”

Über Bits & Pretzels
Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte und Investoren, das vom 24. bis 26. September 2017 in München stattfindet. Die bekanntesten Entrepreneure aus aller Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die Geschichte von Bits & Pretzels begann im September 2014: Initiiert von Andreas Bruckschlögl und Dr. Bernd Storm van’s Gravesande als ein gemütliches Weißwurstfrühstück für Vertreter des Münchner Startup Öko-Systems fand das wohl größte Gründerfrühstück der Welt zweimal im Löwenbräukeller in München statt. Im Januar 2015 stieß Felix Haas hinzu und seitdem etablierten die drei Veranstalter ein völlig neues Veranstaltungskonzept: Bits & Pretzels wurde zum 3-tägigen Gründer-Festival gefüllt mit Keynotes und Diskussionen und einem historischen Abschluss auf dem Oktoberfest am letzten Tag der Veranstaltung.

Das Festival konnte in nur wenigen Jahren große Namen wie Kevin Spacey, Richard Branson, zahlreiche DAX Vorstände, sowie Gründer von Airbnb, Delivery Hero, Zendesk und vielen weiteren zahlreichen erfolgreichen Startups als Redner gewinnen. Innovative Formate wie die „Academy Stage“ sorgen für den perfekten Wissenstransfer und die „Table Captains“ für das ideale Networking am Münchner Oktoberfest. Mehr Informationen auf der offiziellen Website: www.bitsandpretzels.com

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Kuratierte Interviews von Moneycab:

Anzeige

Tweets

Anzeige