Kroll Ontrack entwickelt granulare Datenwiederherstellung für IBM® Tivoli® Storage Manager (TSM)

Kroll Ontrack entwickelt granulare Datenwiederherstellung für IBM® Tivoli® Storage Manager (TSM)
Peter Böhret

Peter Böhret, Managing Director, Kroll Ontrack.

Zürich-Wallisellen – Kroll Ontrack, Spezialist für Datenrettung und Information Management, bietet spezielle Tape-Services an, mit denen Daten aus dem IBM® Tivoli® Storage Manager (TSM) ausgelesen oder im Fall eines Defektes wieder hergestellt  werden können. Sowohl die Wiederherstellung der Daten als auch das Auslesen und Extrahieren funktioniert dabei unabhängig von der zum Zeitpunkt der Datensicherung verwendeten TSM Version und unabhängig von der derzeitigen Speicherumgebung.

Dadurch, dass keine spezielle IBM TSM Umgebung mehr für die Wiederherstellung, Rettung und Migration von Tape-Daten notwendig ist, können einzelne Dateien von einem Tape wiederhergestellt werden. Dies ermöglicht eine signifikante Zeit- und Kostenersparnis, was besonders für Unternehmen wichtig ist, die durch Fristen, wie beispielsweise im Rahmen von Kartell- oder sonstigen Gerichtsverfahren, eingeschränkt sind.

Bislang mussten IT-Administratoren im Rahmen von TSM-Wiederherstellung, Datenrettung und Migration immer entweder eine identische TSM-Server-Umgebung replizieren oder die komplette Serverumgebung auf den Zeitpunkt der Tape-Erstellung zurücksetzen. Dies verlangt nicht nur einen hohen logistischen Aufwand sondern erschwert auch ein schnelles Rekonstruieren der Daten.

Einfache Möglichkeit, Daten von TSMs wiederherzustellen
„Bis zum heutigen Tag gab es einfach keine einfache und gleichzeitig kostengünstige Möglichkeit, Daten von TSMs wiederherzustellen“, so Peter Böhret, Managing Director, Kroll Ontrack. „Dies wird immer dann zu einem Problem, wenn Unternehmen dazu aufgefordert sind, diesen Prozess durchzuführen, während sie auf der anderen Seite Budget, Ressourcen und zeitliche Beschränkungen jonglieren müssen. Ähnlich wie mit unserer Ontrack® PowerControls™ Lösung kann Kroll Ontrack nun auch hier Unternehmen effektiv und kostengünstig unterstützen, indem wir nur die tatsächlich benötigten Daten von jedem Tape granular wiederherstellen. Ausserdem hat Kroll Ontrack die Möglichkeit, mehrere Tapes parallel auszulesen, was wiederum den Prozess beschleunigt.“

Zusammengefasst bieten die neuen Tape-Services folgende Vorteile:

  • Die Wiederherstellung alter, gelöschter oder abgelaufener Dateien von Tape-Backups, selbst wenn sie nicht mehr in der TSM-Datenbank verzeichnet sind
  • Die Möglichkeit, Millionen von Dateien ganz ohne Speicherlimitierung wiederherzustellen
  •  Beschleunigung des Prozesses, dadurch dass Tape-Wiederherstellungen parallel und in beliebiger Reihenfolge durchgeführt werden können.

(Kroll Ontrack/mc)

Über Kroll Ontrack S.a.g.l.
Kernkompetenz von Kroll Ontrack sind neben professioneller Datenrettung Computer Forensik, sichere Datenlöschung sowie Datenkonvertierung. Das Unternehmen Ontrack wurde 1985 in den USA gegründet und gehört zur Unternehmensgruppe Marsh & Mc Lennan Companies Inc., einem führenden Anbieter von Risikomanagement und Versicherungsdienstleistungen. International bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen in 22 Ländern und 15 Sprachen an. In Deutschland ist die Kroll Ontrack GmbH mit 70 Mitarbeitern seit 1996 in Böblingen vertreten. Der Sitz der Schweizer Niederlassung befindet sich in Chiasso. Kroll Ontrack betreibt seit kurzem in Zürich-Wallisellen den ersten und einzigen professionellen Reinraum der Klasse 100 der Schweiz. Dank dieses neuen Reinraums können nun alle Datenrettungen garantiert im Inland durchgeführt werden.

Logisch oder physikalisch beschädigte Daten von allen Speichermedien und Betriebssystemen werden in firmeneigenen Laboren mit eigens entwickelten Werkzeugen wieder verfügbar gemacht. Als Markt- und Technologieführer kann Kroll Ontrack auf weltweit mehr als 50’000 zufriedene Kunden pro Jahr verweisen. Als schnellste Lösung gilt die patentierte Ontrack® Remote Data Recovery™, die Online-Datenrettung über eine gesicherte Internetverbindung. Im Bereich der Computer Forensik sichert Kroll Ontrack gerichtsverwertbar digitale Spuren wirtschaftskrimineller Taten. Zur Einhaltung der Compliance-Richtlinien bei Austausch und Entsorgung von Datenträgern und zum Schutz vor Missbrauch durch Dritte bietet Kroll Ontrack Hard- und Softwarelösungen sowie einen Service zur sicheren Datenlöschung an. Das Portfolio von Kroll Ontrack umfasst auch die Datenübertragung zwischen verschiedenen Medien und Dateisystemen sowie die Datenaufzeichnung aus unterschiedlichsten Systemen.

Kroll Ontrack bietet auch mehrfach ausgezeichnete Software-Produkte an, wie Ontrack® EasyRecovery™ zur Datenrettung, Ontrack® PowerControls™ zur Mailbox Recovery oder Ontrack® Eraser für die sichere Datenlöschung. www.datenrettung.ch

Kroll Ontrack Inc.
Kroll Ontrack Inc. bietet Informationstechnologien in Form von Dienstleistungen und Produkten, die zur effizienten und kostengünstigen Verwaltung, Wiederherstellung, Analyse, Aufbereitung und Präsentation von Daten beigetragen. Kunden sind Rechtsträger, Firmen, Behörden und Regierungsstellen sowie Privatkunden. Neben einer breiten Palette preisgekrönter Software-Lösungen stellt das Unternehmen ein vielfältiges Angebot an innovativen Services bereit. Dazu gehören die professionelle Datenrettung, die Erfüllung gesetzlicher Nachweispflichten für in Papierform und elektronisch vorgehaltene Geschäftsunterlagen, die Analyse und Bewertung von Dokumenten, Computer-Forensik, Datensicherheitsdienste, die Beratung von Anwälten, Richtern und Geschworenen in Fragen elektronisch gespeicherter Daten (ESI) und die Aufbereitung von Informationen im Vorfeld von Gerichtsverfahren. Kroll Ontrack ist die „Technology Services Group“ von Kroll Inc., einer international tätigen Beratungsfirma, die sich auf Risikomanagement spezialisiert hat.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.