US-Eröffnung: Ins Minus gedreht – Texas Instruments belastet

Finanzminister Timothy Geithner warb indes in Briefen an die Sprecherin des Repräsentantenhauses sowie den Führer der Senatsmehrheit für eine Verlängerung des staatlichen TARP-Bankenrettungsprogramms bis Oktober 2010.


Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) knüpfte an seine Vortagsverluste an und gab 0,16 Prozent auf 10.269,64 Punkte ab. Der marktbreite S&P-500-Index sank um 0,29 Prozent auf 1.088,74 Zähler. An der Technologiebörse Nasdaq verlor der Composite-Index 0,54 Prozent auf 2.161,32 Zähler. Der Auswahlindex Nasdaq 100 büsste 0,39 Prozent auf 1.765,73 Punkte ein. (awp/mc/pg/29)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.