Qatar Airways zur Airline des Jahres gewählt

Skytrax
Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker freut sich über die Auszeichnungen. (Foto: Flickr/Qatar Airways)

Paris – Qatar Airways ist auf der Paris Air Show mit dem Titel «Airline des Jahres» bei den renommierten Skytrax World Airline Awards 2017 ausgezeichnet worden. Die Airline erhält diese globale Anerkennung bereits zum vierten Mal.

Neben der Wahl zur besten Airline haben Reisende aus der ganzen Welt die nationale Fluggesellschaft aus Katar zusätzlich in weiteren bedeutenden Kategorien ausgezeichnet. Dazu gehören die Preise für die beste Airline im Nahen Osten, die beste Business Class der Welt sowie für die beste First Class Airline Lounge der Welt. Der Heimatflughafen von Qatar Airways, der Hamad International Airport, wurde in diesem Jahr ebenfalls von Skytrax geehrt. Er erhielt eine Fünf-Sterne-Bewertung und zählt somit zu den insgesamt nur fünf Flughäfen, die diese Auszeichnung erhalten haben.

Gewichtige Auszeichnung in kritischen Zeiten
Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: «Qatar Airways gerade zu diesem kritischen Zeitpunkt zur weltbesten Fluggesellschaft zu ernennen, ist ein wichtiger Beweis für die Anerkennung unserer Passagiere und das Vertrauen in unser unerschütterliches Engagement, nur das Beste zu liefern.» In Bezug auf das gegenwärtige Flugverbot, den Staat von Katar betreffend, fügte er hinzu: «In diesen schwierigen Zeiten der illegalen Einschränkung auf Flüge aus meinem Land durch grosse Kritiker, ist das nicht eine Auszeichnung für mich, nicht für meine Fluggesellschaft, sondern für mein Land.» (mc/pg)

Qatar Airways

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.