Livestream und Online Kursraum: swissICT lanciert den ersten «CoLearning Event»

Von moneycab - 10:50

Eingestellt unter: IT, IT Events

Peter Stevens

Referent des ersten «CoLearning Events» ist Peter Stevens, unabhängiger Certified Scrum Trainer und 2007 Gründer des Agile Breakfasts in Zürich. (Foto: saat-network.ch)

Zürich – Die Agile Breakfasts von swissICT sind seit Jahren ein fixer und erfolgreicher Bestandteil des Eventprogramms des mitgliederstärksten ICT-Branchenverbands. Am 3. Mai findet das Format erstmals als digitaler Event statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Digitalisierung ist allgegenwärtig, wobei in zunehmendem Masse das Thema Agilität an Bedeutung gewinnt. Wer die Zukunft erfolgreich meistern will – von der Informatik über das Marketing in die Personalabteilung bis in die Geschäftsleitung – beginnt sich mit dem Thema zu befassen.

Eine gute Gelegenheit dazu ist der erste swissICT «CoLearning Event» vom 3. Mai 2017, der ab 8.30 Uhr stattfindet – und zwar sowohl als Event vor Ort in den Räumlichkeiten der swissICT Geschäftsstelle wie auch auf der digitalen Plattform CoLearning Space.

Welt der Arbeit im Wandel
Referent des ersten «CoLearning Events» ist Peter Stevens, unabhängiger Certified Scrum Trainer und 2007 Gründer des Agile Breakfasts in Zürich. Für Stevens ist klar, dass Agilität, Scrum und Lean Startup die Welt der Arbeit grundlegend verändern: An der Spitze dieser Transformation befinden sich Leute, die das Potenzial erkennen und sich leidenschaftlich dafür einsetzen, ihre eigene Welt zu verändern und verbessern.

Anbieter der Plattform, auf welchem Mitglieder und interessierte Gäste den «CoLearning Event» miterleben können, ist der Verein Connective Learning. swissICT ist Partner der Plattform und hat an vorderster Front dabei mitgeholfen, das neue moderne Format aufzubauen, das Austausch und Fach-Know-how fördert. Die Idee zum Angebot ist in der swissICT Fachgruppe Lean, Agile und Scrum (SIG CoLearning der Fachgruppe) entstanden.

Wie einloggen?

  • Der Event findet statt am 3. Mai 2017, ab 8.30 Uhr.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Online live mitverfolgen, Fragen stellen oder im Nachgang anschauen ist ganz einfach: Unter co-learning.org/login/ einen Account anlegen, der Button ist beschriftet mit «neuen Zugang anlegen?» Der Enrolment-Key «las-ab» führt direkt in den CoLearning Space fürs Agile Breakfast++
  • Weitere Informationen zum Event

swissICT
swissICT ist der primäre Repräsentant des ICT-Werkplatzes Schweiz und der grösste Fachverband der Branche. swissICT vertritt die Interessen von 3‘000 ICT-Unternehmen, Anwender-Unternehmen und Einzelpersonen und engagiert sich für die Branche: swissICT fördert den Informationsaustausch, bündelt Bedürfnisse, publiziert sowohl die wichtigste ICT-Salärumfrage als auch die ICT-Berufsbilder und vergibt den „Swiss ICT Award“. Hunderte von Experten engagieren sich bei swissICT in thematischen Fachgruppen ehrenamtlich für die ICT in der Schweiz.

Connective Learning
Der Verein Connective Learning wurde im März 2017 gegründet und fördert das lebenslange Lernen im digitalen Zeitalter. Dazu veranstaltet Connective Learning Veranstaltungen zur informellen Weiterbildung, welche primär auf einer virtuellen Online-Plattform stattfinden und ergänzt werden können durch Vor-Ort-Veranstaltungen.

swissICT
Connective Learning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige