Burckhardt Compression übernimmt SAMR SAS

Marcel Pawlicek
Marcel Pawlicek, CEO Burckhardt Compression. (Foto: Burckhardt Compression © SCANDERBEG SAUER PHOTOGRAPHY)

Marcel Pawlicek, CEO Burckhardt Compression. (Foto: Burckhardt Compression © SCANDERBEG SAUER PHOTOGRAPHY)

Winterthur – Der Kolbenkompressorenhersteller Burckhardt Compression übernimmt den französischen Gleitlager-Hersteller SAMR Société d’Application du Métal Rouge SAS. Das südöstlich von Paris ansässige international tätige Unternehmen entwickelt und produziert hochwertige Gleitlager für Kolben- und Turbokompressoren, Turbinen, Verbrennungsmotoren, Getriebe und Pumpen.

Durch die Übernahme baue Burckhardt Compression sein Angebot im Bereich der hochwertigen Kompressorenkomponenten weiter aus, heisst es in einer Mitteilung. SAMR ist ein spezialisiertes Kleinunternehmen mit einem Jahresumsatz von rund drei Millionen Franken und rund 20 Mitarbeitenden. Die neue Gruppengesellschaft wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt. Die bestehende Zusammenarbeit im Bereich der Gleitlager wird intensiviert werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. (BC/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.