Helvetia Pitch-Booth: Noch bis am 27. November 2018 gilt: Deine Idee. 60 Sekunden. 10’000 Franken.

Von moneycab - 19:13

Eingestellt unter: Newsletter Startups und Digitalisierung Weekly, Promotion, Startups

Startups

(Photo by Priscilla Du Preez on Unsplash)

Zürich – Hast Du eine innovative Geschäftsidee, die Du gerne weiterverfolgen möchtest? Dann pitche deine Idee online via Video auf unserer Pitch-Booth-Seite. Du hast für den Pitch nur 60 Sekunden zur Verfügung. Wenn Du unsere Experten innerhalb von einer Minute überzeugst, kannst Du deine Idee live an unserer Jubiläums-Pitch Session in Zürich präsentieren.

Werde einer von zwei Gewinnern, die CHF 10’000 Startkapital und Beratung durch unsere Start-up Spezialisten gewinnen.
Alle weiteren Informationen findest du hier: www.helvetia-pitchbooth.com

Pitch-Booth auf Tour 
Bis jetzt haben über 60 Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer ihre Geschäftsideen gepitcht. Besonders der Digital Day (25. Oktober 2018) war ein grosser Erfolg. Wir sind begeistert von den Visionen und dem Erfindungsreichtum in der Schweiz!
Die Pitch-Booth, in welcher Du vor Ort Ideen vorstellen kannst, ist momentan auf Tour durch die Schweiz. Sie steht an verschiedenen Hochschulen, wo Interessierte an der Jubiläums-Pitch-Aktion teilnehmen können.

Roadmap

  • HSG, St. Gallen, 12. bis 16. November 2018
  • FHNW, Brugg, 19. bis 20. November 2018
  • Universität Basel, 22. bis 27. November 2018

Tipps und Tricks für den erfolgreichen Pitch 
Damit Dein Pitch auch garantiert erfolgreich wird, verraten Dir unsere Pitch-Experten ihre wertvollen Tipps und Tricks. Wer weiss, vielleicht geht Deine Reise sogar so weit wie für mitipi: Das Jungunternehmen wurde Anfang 2018 als eigenständige Firma ausgegründet. Vom internen Projekt zum eigenen Start-up – ein spannender und erfolgreicher Weg. Dieses Jahr gewann das Start-up unter anderem den «Efma – Accenture Innovation in Insurance Award». (Helvetia/mc/hfu)

Helvetia Venture Fund 
Helvetia unterstützt nicht nur firmeninterne Start-ups, sondern auch externe Jungunternehmen, die meist einen Bezug zum Kerngeschäft haben. Zum einen Investiert der Helvetia Venture Fund in solche Startups. Zum anderen wird mit allen diesen Startups eine Zusammenarbeit angestrebt. Bis 2021 werden 55 Mio. CHF in ca. 25 Start-ups investiert. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

 

MoneyPark Sparrechner für Hypotheken

Anzeige


 

 

Anzeige